Wo kann man Online Rubbellose kaufen?

Hier erfahren Sie wo man Online Rubbellose legal und sicher kaufen kann.

Ein Online Rubbellos ist ein Teilnahmeschein an einer Sofortlotterie.

Bei einem solchen Los müssen die Felder freigerubbelt werden. Durch die Freirubbel-Aktion wird festgestellt, ob man gewonnen hat oder nicht.

Ein solches Rubbellos verfügt in der Regel mehrere Felder, bei denen 3 gleiche Zeichen (Glückssymbole, Geldwerte, etc.) erscheinen müssen, um dann zu gewinnen.

Zusätzlich gibt es auch Ausführungen mit bekannten Karten-Spielen, wie zum Beispiel Poker, Black Jack oder auch solche Spiele, wie Monopoly.

Solche Lose werden online angeboten und Sie werden im Online-Bereich des Anbieters im Internet werden mit der Maus freigerubbelt.

Doch welche Lose gibt es zu kaufen und bei welchem Anbieter?

Das und mehr erfarhen Sie im folgenden.

Empfehlung: Online Rubbellose – wo kaufen?

Die folgenden Anbieter können wir Ihnen für Rubbellose im Internet empfehlen.

Rubbellose der Lottohelden

Bei Lottoland gibt es ein breites Angebot mit Höchstgewinnen von 5.000 bis 500.000 Euro. Die Spieleinsätze beginnen bereits bei 50 cent und können auch mal 10 Euro sein.

Tipp: nachdem du dir ein Rubbellos ausgesucht hast kannst du oben rechts unter „Demo – Lose spielen“ die Rubbellose kostenlos ausprobieren!

Rubbellose im Lottoland

Bei Lottoland gibt es ein breites Angebot mit Höchstgewinnen von 5.000 bis 500.000 Euro. Die Spieleinsätze beginnen bereits bei 50 cent und können auch mal 10 Euro sein.

Tipp: nachdem du dir ein Rubbellos ausgesucht hast kannst du oben rechts unter „Demo – Lose spielen“ die Rubbellose kostenlos ausprobieren!

Wie funktionieren Online Rubbellose?

Bei einem Online Rubbellos wird das Los mit Hilfe des Mauszeigers „freigerubbelt“.

Ein solches Rubbellos setzt sich aus mehreren Feldern zusammen. Darunter müssen 3 identische Werte (Symbole, Geldbeträge, etc.) erscheinen, um einen Gewinn zu erhalten.

Hinweis: Solche Rubbellose können ab einem Alter von 18 Jahren in Deutschland erworben werden.

Im Online-Bereich kann die Spielerin oder der Spieler auf zahlreiche Rubbellose zurückgreifen. Nach der Auswahl ist es jedoch dann erforderlich, die Zahlung abzuwickeln und das Freirubbeln erfolgt direkt online. Dadurch wird der Gang zu der örtlichen Filiale überflüssig und man kann innerhalb von wenigen Sekunden feststellen, ob ein Gewinn erzielt wurde oder nicht.

Für eine seriöse und sichere Zahlung im Internet stehen hier sichere Zahlungsdienstleister zur Verfügung.

Dabei kann in der Regel der Kauf einfach über die Kreditkarten, wie zum Beispiel Mastercard und Visa, abwickelt werden. Ebenfalls gibt es auch die Zahlungsdienstleister, wie Giropay, Sofortüberweisung oder Klarna. Einige Anbieter bieten auch Zahlungen über Pay Pal an.

Was das Angebot von Boni anbelangt, so gibt es hier in der Regel keine speziellen Bonus-Angebote. Teilweise wird von den Anbietern nach der Registrierung hier ein Startguthaben angeboten. Desweiteren gibt es auch Freilose oder ein Reload Bonus für Bestandskunden.

Welche Online Rubbellose lohnen sich?

Bei solchen Losen bestimmen 2 Faktoren deren Gewinnchancen. Dazu gehören die Anzahl der Gewinne sowie die Höhe des Hauptgewinns. Dabei fällt, je nach Faktor, die Gewinnwahrscheinlichkeit unterschiedlich aus.

Hierbei berechnet sich die Gewinnwahrscheinlichkeit aus allen Gewinnen über die kompletten Gewinnklassen hinweg. So kann zum Beispiel bei einem 1 Euro Rubbellos „Glücksschwein“ fast jedes vierte Los gewinnen.

Dagegen gibt es Rubbellose , bei denen die Gewinnchance über alle Gewinnklassen hinweg bei jedem 3. Los im Durchschnitt vorhanden ist.

Wie sind die Gewinnchancen bei Online Rubbellosen?

Die Gewinnchancen bei Rubbellosen sind deutlich höher als bei anderen Lotterien.

Der Grund liegt in den vielen Gewinnklassen, in den unterschiedlichen Gewinne und in der relativ hohen Ausschüttungsquote. Im Durchschnitt gewinn ungefähr jedes 3. Los. Zusätzlich sind weitere Sofortgewinn-Möglichkeiten vorhanden.

Bei einigen Online-Anbietern kann die Spielerin oder der Spieler direkt in der Beschreibung der Spiele die vorhandenen Gewinnchancen ablesen. Hier gibt die Gewinntabelle eine genauere Auskunft über die eventuellen Gewinne. Hier kann es vorkommen, dass über 40 verschiedene Gewinn-Kategorien aufgeführt werden.

Außerdem gibt es auch bei einigen Anbietern hierzu auf deren Webseiten Übersichten mit allen Rubbellos-Gewinnwahrscheinlichkeiten. So gibt es dort zum Beispiel Lose mit der Chance auf einen Hauptgewinn bei einer Wahrscheinlichkeit von 1 : 200.000. Dort besteht dann die Chance auf einen Hauptgewinn von 3000 Euro Sofortgewinn.

Sind Online Rubbellose legal?

Die wichtigsten Punkte sind:

  • dass ein Anbieter seriös und legal ist
  • dass dieser reguliert und lizenziert ist

Aufgrund der hierbei vorhandenen behördlichen Auflagen, welche die Anbieter online einhalten müssen, kann sich die Spielerin oder der Spieler sicher fühlen.

Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass es sich um einen Anbieter mit EU-Lizenz handelt. Wenn eine gültige EU-Glücksspiel-Lizenz vorhanden ist, ermöglicht dies der Spielerin oder dem Spieler ein legales Spielen. Das ist dann auch die Grundvoraussetzung für ein sicheres Agieren.

Was die Auszahlungsrate anbelangt, so wird diese im Fachjargon als RTP (Abkürzung für Return to Player) bezeichnet. Wenn es sich um seriöse Anbieter handelt, bewegen sich diese Werte zwischen 85 und 95 Prozent. Ebenso werden von den seriösen Anbietern auch die Auszahlungsraten offen angegeben. Diese Quoten werden von unabhängigen Experten überprüft.

Was kostet ein Rubbellos?

Pro Los beträgt im Durchschnitt der Spieleinsatz 1 Euro. Dabei gibt es aber auch Lose bei den einzelnen Anbietern, die wesentlich darüber liegen.

Unser Tipp

Die Online-Anbieter bieten für diesen Bereich eine umfangreichere Auswahl von einer Vielzahl von verschiedenen Rubbellos-Möglichkeiten an. Das Angebot ist hier größer als bei den örtlichen Filialen. Die Zahlungs-Abwicklung erfolgt über sichere Zahlungsdienstleister.

Redaktion
Lotto online Kiosk
Logo