Powerball Schein ausfüllen

Powerball Schein online ausfüllen

Die Powerball Lottozahlen vom Donnerstag, den 29.9.2022

6 10 24 33 67 + 11 Powerplay ↯ x 3

Expertenwissen zum PowerBall

Schnell Informiert:

  • Mindestjackpot: 40 Mio. US-Dollar (ca. 31 Mio. Euro)
  • Bisheriger Rekordjackpot: 1,3 Milliarden US-Dollar
  • Zahlen wählen: 5 aus 69 und 1 aus 26
  • Kosten: ab 3,50 Euro zzgl. Bearbeitungsgebühren
  • Zusatz Option: Power-Play ab 1,00 Euro
  • Gewinnchance: auf Jackpot ca. 1 : 3 Mio.
  • Direkt loslegen: jetzt PowerBall Anbieter vergleichen

Die PowerBall-Lotterie kommt aus den USA und den Spielerinnen und Spielern wird dort einer der größten Jackpots der Welt angeboten. Dabei startet dieser mit 40 Millionen US-Dollar und dieser Jackpot kann nach oben in eine unendliche Höhe steigen.

Was ist die Lotterie Powerball?

Bei Powerball handelt es sich um eine amerikanische Lotterie. Diese ist durch die Gründung der Multi-State-Lottery Association (Abkürzung MUSL) im Jahr 1987 an den Start gegangen. Durch die MUSL wird die Powerball-Lotterie für die in den USA teilnehmenden Bundesstaaten koordiniert.

An der Lotterie sind aktuell 44 US-Bundesstaaten, das Hauptstadtgebiet Washington D.C. und die Gebiete Amerikanische Jungferninseln sowie Puerto Rico daran beteiligt und bei der Lotterie Powerball werden die größten Jackpots weltweit angeboten.

In Deutschland kann ein Powerball Schein ausschließlich online gespielt werden.

Wie spielt man Powerball?

Beim Powerball besteht der Tipp aus mindestens 5 frei wählbaren Zahlen zwischen 1 und 69 und dem Powerball zwischen 1 und 26.

Ein Powerball Schein setzt sich aus 6 Tippfeldern zusammen. Hier kann jeweils ein Tipp abgegeben werden. Wenn mehr als 6 Tipps abgegeben werden, kann dies mit mehreren Scheinen gespielt werden.

Jeweils um 5 Uhr morgens mitteleuropäischer Zeit an den Tagen Dienstag, Donnerstag und am Sonntag werden die Powerball Gewinnzahlen gezogen. Die Quoten und Gewinnzahlen werden dann direkt im Anschluss auf den Webseiten der Online-Anbieter in Europa veröffentlicht.

Außerdem informieren zum Teil die Online-Anbieter die Spielerinnen und Spieler über das Ergebnisse der Aufträge per e-Mail. Bei einem Gewinn erfolgt dann direkt eine Gutschrift der Gewinnsumme auf dem Spielkonto.

Wie füllt man einen Powerball Schein aus?

Auf jedem Tippschein werden mindestens 5 Zahlen aus 69 aus und eine Zusatzzahl, den Powerball, zwischen 1 und 26, ausgewählt.

Bei den Online-Anbieter müssen zunächst 5 aus 69 Zahlen auf einem Tippfeld angeklickt werden. Danach muss zusätzlich der erwähnte Powerball zwischen 1 und 26 abgegeben werden.

Anschließend muss dann nur noch am Ende auf den Button „Schein abgeben“ geklickt werden.

Wie füllt man einen Powerball System Schein aus?

Hier werden deutlich mehr Zahlen angekreuzt, als dies auf dem normalen PowerBall Spielschein der Fall ist. Dadurch wird beim Tippvorgang ein größerer Zahlenbereich abgedeckt. Daraus erhöht sich dann auch die Chance, dass man bei den Ziehungen Treffer erzielt.

Da bei einem solchen Systemspielschein eine größere Anzahl von Zahlenkombinationen dort teilnehmen, entstehen bei den Treffern in der Regel höhere Mehrfachgewinne. Somit kann in einer Gewinnklasse eine Vielzahl an Treffern erzielt werden oder die Spielerin oder der Spieler ist als Gewinnerin oder Gewinner sogar in mehreren Rängen vertreten.

Hier kann zum Beispiel mit bis zu 16 Systemzahlen gespielt werden. Bei dieser Anzahl an Systemzahlen können ungefähr 25 Prozent der Gewinnzahlen abgedeckt werden.

Welche Zusatzlotterien gibt es auf dem Powerball Schein?

Wenn die Option „PowerPlay“ auf dem Tippschein angeklickt wird, wird an dem Zusatzspiel der PowerBalls teilgenommen. Wenn auf dem Tippschein diese Zusatzoption in Funktion gesetzt worden ist, besteht die Chance, den bis zu 10-fachen Betrag ausbezahlt zu bekommen.

Der Grund liegt darin, dass, wenn zu den Lottozahlen der PowerPlay Faktor 2,3,4, 5 oder 10 gezogen wird, werden alle Gewinne ab dem zweiten Rang damit multipliziert. Dabei besteht die Möglichkeit auf den Faktor 10 nur bei einem Jackpot unterhalb von 150 Millionen Dollar und das gilt dann nur für die Gewinnklassen 3 bis 9.

Was kostet ein ausgefüllter Powerball Schein?

Ein Tippfeld kostet bei den Online-Anbietern zwischen 3 und 3,50 Euro. Dabei können bis zu 6 Felder auf einem Tippschein ausgefüllt werden.

Um die Gewinnchancen zu verbessern, gibt es auch den bereits beschriebenen Systemtipp. Hierfür werden dann einfach mehr als die mindestens 5 benötigten Lottozahlen auf einem Tippfeld ausgewählt.

Das Zusatzspiel PowerPlay kostet pro Tippfeld zwischen 1 und 1,50 Euro.

In der Regel wird bei einer amerikanischen Lotterie keine Tippscheingebühr erhoben. Bei einer Gewinnhöhe ober von 500 Millionen Dollar verändern sich die Kosten für jedes Tippfeld. Der Grund liegt darin, dass dann die Versicherungskosten stark steigen.

Das sollten Sie bedenken

Die Lotterie Powerball kommt aus den USA wird dort aufgrund der hohen Jackpots vielfach gespielt und genutzt. In Deutschland kann Powerball nur online genutzt und gespielt werden. Dabei wird nach dem Prinzip 5 aus 69 sowie 6 Zusatzzahlen je Tippfeld gespielt.

Eine Ziehung findet 2 Mal in der Woche statt. Hier besteht dann die Chance, Milliarden Gewinne im Einzelfall zu erzielen.

Redaktion
Lotto online Kiosk
Logo